Über mich: Cornelia Beyer

Schon immer habe ich neugierig hinter die Dinge geschaut und versucht, Antworten auf meine Fragen zu finden. In der Stille und im EinsSein mit der Natur konnte ich spüren, was es bedeutet „einfach zu sein“ und auf mein Herz zu hören. Jahrelange Mediationspraxis und viele und regelmäßige Aufenthalte in der Natur haben dies unterstützt.

 

In meiner Arbeit geht es darum, das Wesentliche und Ursprüngliche eines Menschen wahrzunehmen und sein zu lassen. Dadurch kann das Alltägliche pausieren, das Herz sich öffnen und eine Verbindung zum „einfach sein“ hergestellt werden.

 

Meine Angebote führen Sie mit unterschiedlichen Zugängen auf diesen Weg. Ich höre ihnen zu, lausche, begegne Ihnen energetisch und unterstütze Sie dabei, dass Sie selbst Antworten auf ihre Fragen finden.

 

Ich bin 1969 geboren und lebe mit meinem Sohn in Bielefeld.

 

Durch meine Tätigkeit als Sozialpädagogin konnte ich vielfältige Erfahrungen in der Gruppen- und Seminararbeit, als auch in der Beratung von Menschen sammeln.

warum ich arbeite wie ich arbeite

Auf den ersten Blick wirken meine Ausbildungen wenig zueinander passend - viel Natur, viel Intuition, viel Energiearbeit, viel Wertschätzung und Empathie - und doch fügen sich alle Aspekte zu einem großen Ganzen: so unterschiedlich Menschen sind, so unterschiedlich kann meine Begleitung sein.

Während das Naturcoaching auf die Weisheit der Natur vertraut, rufe ich bei der schamanischen Arbei Hilfswesen und andere Welten auf, den Heilungsprozess zu unterstützen. Während wir im Gesprächscoaching den roten Faden im Gespräch verfolgen, helfen im intuitiven Coaching energetische Methoden dabei, das Thema "dingfest" zu machen. Und immer wieder gelingt es über die Cranio-Massage, still zu werden, körperlich und damit auch seelisch zu entspannen.

Was alle Zugänge gemeinsam haben?

Das tiefe Vertrauen in die heilsame Kraft der Liebe.

Ausbildungen

  • Studium Sozialwesen mit Abschluss 1995
  • Ausbildung Klientenzentrierte Gesprächsführung (GwG), Abschluss 1999
  • Ausbildung als Natur-und Wildnispädagogin, Abschluss 2007
  • 2 jährige Ausbildung zur schamanischen Beraterin/ shamanic coach, Jennie Appel, Abschluss Mai 2016
    www.jennie-appel.de
  • Mehrjährige Ausbildung Natur und Wildnismentorin, Natur-Wildnisschule Teutoburger Wald, Abschluss März 2018
  • 4 jährige Ausbildung intuitive Beraterin und Trainerin mit Abschluss im Juli 2019, bei Ursula Georgii
    www.intuitive-energiearbeit.de
  • Ausbildung in craniosacraler Methode, Ana Marita Neugebauer, in stetiger Aus- und Weiterbildung
  • Mentorin und Wegbegleiterin Anna- Katariina Hollmerus